holzriegelbau
holzriegelbau
holzriegelbau
holzriegelbau

Die Struktur der modernen Gebäude aus Holz besteht aus Nadelholz hergestellt in optimaler Weise verstärkt OSB-Platten und andere Metall-Elemente-Verbindung verwendet. Diese Art von Struktur bietet überlegene Vorteile gegenüber Betonkonstruktionen im Vergleich zu herkömmlichen Holz:
• Erhalt einer leichten und hochresistenten Strukturen;
• Elastizität des Holzes sorgt für Sicherheit im Falle von Erdbeben;
• effiziente und wirtschaftliche Nutzung von Holz;
• Leistung in kürzerer Zeit des Aufbaus;

Wenn wir auf diese Struktur unter Verwendung von modernen Baustoffen (Mineralwolle , Gips, Membranen, etc.) bekommen eine sehr gute Wärme- und Schalldämmung, Feuchtigkeit Optimale Interieur und ein sehr gesundes Wohnklima hinzuzufügen.

holzriegelbau

Ein wichtiges Element, das wir ein Haus betrachten Bau ist seine Stärke. In Gebieten mit hoher Seismizität Holzhaus hat den Vorteil, geringes Eigengewicht, aber wenn der Bereich bei starkem Wind manifestiert ist notwendig, geeignete Verstrebungen und Verankerungslösungen (sowohl das Hausfundament und Böden und Dach) zu übernehmen.

holzriegelbau

Auch wenn die Situation es Zelle montiert Wandelemente diagonal Rolle Verstrebungen, zusätzliche Platten aus OSB erfordert Wenn die Holzkonstruktion der Wand auf der Außenseite mit der Platte bedeckt ist, wird es bei 45 Grad und Verstrebungen Schränke montiert dann obligatorisch werden.

Eine typische Konfiguration für die Außenwände (von innen): Platten aus Gips Barriere (oder semipermeable Membran) Dampfholzkonstruktionen Lager, das aus Quadraten mit der Größe 120x120 mm oder 145x5mm positioniert senkrecht zur Wand und Umformen Raum 410 mm oder 610 mm Isolierung (am häufigsten aus Wolle) in den Zwischenräumen zwischen den Balken OSB-Platten (oder ähnliche Materialien) eingeführt, Luftbarriere , Aussenabdeckungen (Polystyrol).

holzriegelbau

Aus dieser Erkenntnis heraus Wand ein paar Schätzungen auf thermische Beständigkeit (die Fähigkeit, die Wärmeübertragung zu blockieren) und bedenkt, dass nahe an der Wandoberfläche gibt es immer einen dünnen Luftfilm isolierenden Eigenschaften erhalten Material für jede Komponente folgende Werte:

Material Dicke Thermische Beständigkeit
(m.p.*grd.C/W)
Film Außenluft (Winter) - 0,097
Außen Holzvertäfelung 20 mm 0,359
OSB 12 mm 0,337
Rockwool 100mm 10,590
Gipskartonplatten 12,5mm 0,257
Film Innenraumluft - 0,388

Der Gesamtwärmewiderstand eines Fp solche Wand ist daher etwa 3715 K / W. Wenn wir auch die Wärmebrücken gebildet Schließfach Lagerstruktur zu berücksichtigen, wird die tatsächliche thermische Beständigkeit dieser Wand 3,178 W / Fp * K. Ein solcher Wärmedurchgangskoeffizient der Wand ist 0,314 W / Fp K. kälteste Klima im Widerstand Rumänien Wärme für Wand empfohlen 3 Fp K / W (zum Beispiel US-Department of Energy empfiehlt Regeln für die Bergregionen mit 45 Grad nördlicher Breite über R18 Isolationsgrad entspricht 3,169 Fp * K / W). Beachten Sie, dass der Schätzwert für diese Wand größer ist und eine sehr gute thermische Isolierung. Zum Vergleich wurde eine Betonwand , die gleiche Wärmebeständigkeit zu erzielen, sollte eine Dicke von 2,5 m haben! Im Folgenden können wir die verschiedenen Materialstärken erforderlich vergleichen die gleiche Wandwärmewiderstand , wie oben beschrieben zu erhalten, die eine Dicke von 20-22cm aufweist.

holzriegelbau

Eine sehr gute Wärmedämmung reduziert die Heizkosten im Winter oder Klimaanlage im Sommer. In der Tabelle unten sind geschätzten Verbrauch von Gas erforderlich, verschiedene Arten von Häusern mit einer Fläche von 100 Smp aufzuheizen jeweils mit einer einzigen Ebene (2,5 m) und ausgestattet mit doppelt verglasten Fenstern (aprox.14 Fp). In allen Fällen hielten wir, dass der Boden einer Betonplatte 10 cm besteht. Die Berechnungen wurden für die Nacht -24grd.C Außentemperatur , Datum und Raumtemperatur durchgeführt 0 grd.C 20 grd.C.

Wandtyp Wandstärke
(cm)
Der Gasstrom
(Nmc/h)
Durchschnittliche monatliche Gasverbrauch
(Nmc)
Plasterboard + Vata
Mineral+OSB
20-22 0,349 252
Holzböden 20 0,568 409
Ziegel Porotherm 40 0,547 394
Ziegel 30 1,247 920
Konkrete Ziegel 25 1,338 1040

Die Werte, die für die Wärmewiderstände der Wände wird in Abhängigkeit von den klimatischen Bedingungen der Fläche berechnet werden, in dem das Gebäude befinden und konstruktive Lösung wird nach diesen Berechnungen und je nach Kundenwünsche angepasst werden.

In Sachen Sound, ein Holzhaus ist mittel - isolierend. Wenn der Standort stark verschmutzten dichte Wände ist zusätzliche Materialien mit schalldämmenden Rolle hinzufügen können, oder können wir spezielle konstruktive Lösungen übernehmen, sie machen es die Trennung der beiden Oberflächen der Wand klingen.

Elektrische Anlagen werden alle Standards für den Holzbau zu respektieren durchgeführt (Rumänien und der EU) gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit und Elektriker werden einmal autorizati.Tot gewährleisten Wärmeanlage, Heizung, Stahl-Heizkörper, die Installation von Wasser und Kanalisation geleitet werden , Fliesen, Laminat, Fenster, Türen, Treppen interioara.Acoperis von Balken, Sparren, Internate Planke, Metall-Ziegel bestehen oder Holzmaterial behandelt altele.Tot antiseptisch, feuerfeste KD 9%.